Alles tun können, nichts tun müssen!

Urlaub im Meraner Land - ein unvergleichliches Erlebnis

01.09.2016

Das Meraner Land ist geprägt von mildem Klima, einer wunderbaren Kultur- und Naturlandschaft und dem Kontrast von alpin und mediterran. Meran und Umgebung blicken auf eine lange Tradition als Kur- und Fremdenverkehrsort zurück. Das Meraner Land ist in der Lage unzählige Urlaubswünsche auf einmal zu erfüllen: Natur, Kultur, Tradition, kulinarische Spezialitäten werden mit ganz viel Heiterkeit und Lebensfreude vermischt.

4 Tipps für Ihren Urlaub im Meraner Land

7ukzfzujgkzugkFolgende 4 Tipps lässt man sich nicht entgehen,während einem Aufenthalt im Meraner Land. Sie werden unvergessliche Eindrücke mit nach Hause nehmen.

Den Waalwegen entlang spazieren

Ursprünglich diente das weite Netz der Waal-Systeme der Bewässerung der Felder, heute kann man wunderbar den schmalen Pfaden entlang wandern und das plätschernde Wasser genießen. Schautafeln informieren über die einzigartige Flora und Fauna und von dem Panorama werden Sie nie genug bekommen.

Mit der Vinschger Bahn bis ins Marmordorf Laas fahren

Unbekannte Landschaften entdeckt man am besten während einer Zugfahrt. Setzen Sie sich in Meran in die Vinschger Bahn, blicken Sie aus dem Fenster und beginnen Sie zu träumen. Die Bahn fährt einer wunderschönen Naturlandschaft entlang, gesäumt von Apfelplantagen bis nach Laas. In Laas angekommen, sollten Sie an einer Führung durch das Werk des Laaser Marmor teilnehmen. Das “weiße Gold” aus dem Vinschgau ist international bekannt und ein sehr beliebtes Baumaterial.

Mit dem Sessellift fahren

Am besten bestaunen Sie die beeindruckende Landschaft des Meraner Landes von oben. In luftigen Höhen nimmt man die alpin-mediterranen Natur verstärkt wahr. Direkt von der Altstadt in Meran bringt Sie der Sessellift hinauf bis nach Dorf Tirol. Unter Ihren Füßen eröffnet sich ein atemberaubender Blick auf die charmante Kurstadt. Oben angekommen, können Sie gemütlich Kaffee trinken oder das Schloss Tirol besichtigen.

La Dolce Vita in Meran erleben

Meran, die Kurstadt im Herzen von Südtirol mit italienischem Charme, ist ein beliebtes Urlaubsziel im Norden Italiens. Mit etwa 40.000 Einwohnern ist die Stadt, nach Bozen, die zweitgrößte im Land Südtirol. Die Architektur und die traditionellen Laubengänge von Meran wirken magisch auf den Besucher. Die bunte, quirlige Altstadt lädt zum Shoppen und Flanieren ein, während Sie durch die Gassen schlendern vergeht die Zeit wie im Fluge. Lassen Sie die schönen Eindrücke des Tages am besten bei einer vorzüglichen, italienischen Pizza unter den Meraner Lauben ausklingen.

Bildquelle: © Optimaclicks GmbH

Alia Vital Appart-Hotel ****  |  Etzenrichtstraße 27 I-39022 Algund (BZ) 
Tel. +39 0473 491600  |  Fax + 39 0473 491601  |  info@hotel-alia.it

KONTAKTIEREN SIE UNS >

Unsere Hotelbewertungen>